Die Katholische Kirchengemeinde St. Jakobus Leutenbach feiert am 21. Juli ihr Jakobusfest. Dieses Jahr findet zum ersten mal ein ökumenischer Gottesdienst um 11 Uhr statt.

Das Thema des Festes und des Gottesdienstes:”…und ruht ein wenig aus” verspricht ein gechilltes- und entspanntes Fest zu werden. Der Gottesdienst wird von Jachorus, unter der Leitung von Armin Scherhaufer, begleitet. Zum Essen spielt der Musikverein Leutenbach auf und im Anschluss wird die ökumenische Band Bless Jazz aus Nellmersbach uns ihren „Groove” spüren lassen.

Für Kinder gibt es ein tolltes Programm: Kinderschminken, Glitzertatoos und Tanja Seifert aus Weiler wird mit den Kindern aus recyceltem Material etwas basteln. Der Verkauf von Strickwaren und fair gehandelten Waren runden das Programm ab.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls Bestens gesorgt. Wir freuen uns über alle Besucher*Innen.