Der gemeinsame Kirchturm

Ökumene wird in Leutenbach vorbildlich gelebt. Die katholische St.-Jakobus-Gemeinde und die evangelische Johannes-Gemeinde führen eine lebendige Ökumene.

Die bauliche Nähe der beiden Kirchen stellt dafür eine hervorragende Ausgangssituation dar. Mit dem gemeinsamen Glockenturm wurde nicht nur ein Symbol für ein gutes und harmonisches Miteinander errichtet - dieser Glockenturm ist auch der weithin sichtbare Ausdruck dieser gelebten Ökumene.

In zahlreichen Aktivitäten und Veranstaltungen über das Jahr hinweg wird diese Ökumene praktiziert.

Unsere katholische Pfarrbücherei hat sich im Jahr 2006 zur Ökumene hin geöffnet und freut sich seitdem über zahlreiche Besucher beider Konfessionen. Dabei sind sowohl Kinder als auch Erwachsene immer herzlich willkommen. Ein Team aus sechs Mitarbeiterinnen kümmert sich um ihre Wünsche.

Zur Zeit ist unsere Bücherei wie folgt geöffnet:

  • jeden Sonntag
    10:00 Uhr - 11:30 Uhr
  • jeden Mittwoch
    17:00 Uhr - 18:00 Uhr

In den Ferien ist die Bücherei geschlossen.

die Bücherei hat jetzt auch eine eigene Homepage mit der Adresse

 www.ökumenischebüchereileutenbach.de

 per email ab sofort erreichbar unter

"Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!"

Den Eingang zur Bücherei im katholischen Gemeindezentrum finden Sie, wenn Sie von der Theodor-Heuß-Straße (vom Ökumenischen Kirchturm) kommen.

© Alexandra_H / PIXELIO

Der ökumenische Strickkreis der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde Leutenbach möchte alle interessierten und handarbeitsbegeisterten Frauen wieder zum nächsten Strickkreis am Samstag, den 5. Januar 2019  um 14.30 Uhr ins Eckzimmer des evangelischen Gemeindezentrums einladen.

Kontakt über Heidi Mundinger, Tel.: 947419.